News, Termine, Berichte und Interviews zum Thema Migration

Im IDEA Magazin erhältst du aktuelle Informationen zum Forschungsprojekt IDEA, zu Veranstaltungen und Workshops. Studierende der Hochschule über Themen zur Migration. Und wir stellen Frauen und ihre Engagement aus dem IDEA Netzwerk vor.

Abonniere herIDEA auf den gängigen Podcast-Plattformen: Spotify | Deezer | Apple Podcast

MAGAZIN: Auf den ersten Blick sind wir anders, auf den zweiten sind wir gleich 👩🏻‍🦰👩🏿‍🦰👩🏼‍🦰👩🏽‍🦰👩🏾‍🦰 #weareequal

  • Beitrags-Kategorie:IDEA Magazin

In der Reihe #weareequal zeichneten Studentinnen der Hochschule Furtwangen Comics, um auf diskriminierende Stereotype hinzuweisen.

Weiterlesen MAGAZIN: Auf den ersten Blick sind wir anders, auf den zweiten sind wir gleich 👩🏻‍🦰👩🏿‍🦰👩🏼‍🦰👩🏽‍🦰👩🏾‍🦰 #weareequal

Workshop Internationaler Frauen #SpreadOurStories

Das Forschungsprojekt IDEA sammelt 50 Geschichten von engagierten Frauen mit internationaler Geschichte. Bei der Abschlussveranstaltung am 14. Mai 2022 konnten die Migrantinnen sich austauschen und vernetzen. Am Ende des Tages ist ein Manifest entstanden, das ihre Wünsche und Forderungen zusammenfasst.

Weiterlesen Workshop Internationaler Frauen #SpreadOurStories

Forschungsprojekt IDEA präsentiert Ergebnisse

  • Beitrags-Kategorie:IDEA Magazin

Unsere Gemeinsame Geschichte #SpreadOurStories: „Wir sind Frauen aus allen Teilen der Welt mit unterschiedlichen Berufen und Lebensformen. Wir sind eine Realität. Wir sind viele und wir sind kulturell divers. Wir sind mehrsprachig und wir sind kompetent.“

Weiterlesen Forschungsprojekt IDEA präsentiert Ergebnisse

IDEA lädt ein zur Abschlussveranstaltung am 14. Mai 2022

Wir laden euch herzlich ein zur Abschlussveranstaltung nach Freiburg. Wir wollen Erfahrungen mit und aus den Interviews austauschen und in die Zukunft schauen. Wie können wir weitermachen mit IDEA? Spread our stories: Was sollten wir weitertragen, welche Geschichten weitersammeln, welche noch erzählen?

Weiterlesen IDEA lädt ein zur Abschlussveranstaltung am 14. Mai 2022

MAGAZIN: Lisa Bendiek, kann man Rassismus verlernen?

„Dieses Wort hat diese Geschichte. Und die Geschichte ist vielleicht für eine weiße deutsche Person nicht sichtbar. Und sie meint es wirklich nicht böse. Ich verlange aber von ihr, dass sie wahrnimmt, viele Menschen erleben dieses Wort als unglaublich verletzend, weil sie die Geschichte dahinter kennen, weil sie von dieser Geschichte persönlich betroffen sind, weil ihre Familien unter Bezug auf dieses Wort ausgebeutet wurden, und...dann muss diese Person sich überlegen, was sie jetzt wichtiger findet.“

Weiterlesen MAGAZIN: Lisa Bendiek, kann man Rassismus verlernen?