Wir möchten DANKE sagen!

Wir möchten DANKE sagen!

  • Post author:

Sechs Studierende der Hochschule Furtwangen haben ein Jahr lang das Forschungsprojekt IDEA mit Konzepten und Medienproduktionen unterstützt.

Neben den Mitarbeiterinnen im IDEA Team: Myriam Alvarez, Birgit Heidtke, Ada Rhode und der studentischen Leitung unter Frau Prof. Dr. Nausikaa Schirilla und Herrn Prof. Dr. Miguel A. García wirkte seit April 2020 auch noch unser Team aus sechs Studierenden der Hochschule Furtwangen am Projekt IDEA mit.

Im Rahmen des Projektstudiums der Fakultät Digitale Medien an der Hochschule Furtwangen war es unsere Aufgabe mediale Inhalte für das Projekt zu erstellen. So entstand die Website www.herIDEA.de, der Social Media Content auf Instagram und Facebook sowie die Lehrvideos auf Youtube und der IDEA Projekttrailer. Von der Idee über die Konzeption bis hin zur Umsetzung und Gestaltung der Inhalte brachten wir uns in das Projekt IDEA mit ein.

Unser Projektstudium neigt sich nun dem Ende zu und deshalb möchten wir uns gerne bei allen Beteiligten des Projektes, intern sowie extern, verabschieden und vor allem bedanken! Wir konnten in diesem außergewöhnlichen Jahr viele Erfahrungen sammeln und lernten einiges an Fachwissen dazu.

Wir hoffen, dass das Projekt IDEA weiterwachsen kann und noch viele weitere Geschichten sammeln wird. Vor allem hoffen wir aber auch, dass durch das Projekt ein Platz geschaffen wird, an dem sich Migrantinnen nicht nur gegenseitig austauschen und Mut machen können, sondern dass ihnen eine Stimme gegeben wird, die von vielen Menschen gehört wird!

Das Projekt IDEA ist ein Kooperationsprojekt der Katholischen Hochschule Freiburg und der Hochschule Furtwangen. Die Feministische Geschichtswerkstatt Freiburg e.V. ist Praxispartnerin und das Projekt wird bis 2022 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.